Forderungen an eine gute Aquakultur

Zu den wichtigsten Anforderungen für eine verantwortungsvolle Aquakultur gehören zum Beispiel:

  • Keine Verwendung von Fischmehl oder Fischöl aus nicht nachhaltiger Fischerei.
  • Besatzfische aus zertifizierten Zuchtbetrieben, keine Wildfänge.
  • Individuelles, unabhängig geprüftes Risikomanagement.
  • Keine genetisch veränderten Fischarten.
  • Vermeidung von Umwelteinflüssen durch Futterausbruch.